Karma Dechen Ling

Buddhistisches Zentrum Braunschweig

Das Buddhistische Zentrum Braunschweig ist dem Dhagpo Mandala angeschlossen, einer Vereinigung von Europäischen Zentren der Karma Kagyü Linie.
Es lehren vorwiegend deutschsprachige Lehrer, die von dem tibetischen Meditationsmeister Gendün Rinpoche ausgebildet wurden.
Sie geben in Ihren Unterweisungen ein fundiertes Wissen in Theorie und Praxis der buddhistischen Lehre weiter.


Die spirituelle Leitung hat der 17. Gyalwa Karmapa, Trinle Thaye Dorje.
Lama Jigme Rinpoche gab unserem Zentrum den Namen "Karma Dechen
Ling" - "Ort Großer Freude".

Es gibt regelmäßige Meditationen und Wochenendveranstaltungen mit qualifizierten Meditations-Lehrern.

Menü schließen