Lama Chris

20.7 und 21.07.2024: Drei Pfeiler von ethischen Verhalten, Meditation und Weisheit

Der ganze buddhistische Weg basiert im Grunde genommen auf diese drei Aspekten, die miteinander verwoben sind und sich gegenseitig verstärken. Ethisches Verhalten bildet die nötige Grundlage, um einen stabilen und ruhigen Geist entwickeln zu können. Und durch diesen stabilen Geist entsteht mehr Klarheit, der den Weisheitsaspekt des Geistes hervorbringt.

Diese Thema ist sowohl für diejenigen geeignet, die ihr Verständnis vom Buddhismus vertiefen möchten, als auch für diejenigen, die ihn kennenlernen möchten.

Ein Wochenende mit Belehrungen und geleiteten Meditationen. Sprache: Deutsch. Online Teilnahme möglich.

Lama Drubtscho

23.08.2024 bis 25.08.2024: Die Praxis der Shine Meditation

"Meditieren bedeutet, der wahren Natur aller Erscheinungen gewahr zu werden". Gendün Rinpoche

Die deutsche Bedeutung des tibetischen Wortes Shine (Sanskrit: Shamata) ist Geistesruhe. Damit ist aber nicht ein Geisteszustand gemeint, in dem nnichts mehr passiert, leer und ohne Gedanken, sondern es ist eine innere Haltung in der wir nicht mehr von allen geistigen Regungen eingenommen und mitgerissen werden. Wir entwickeln innere Freiheit und wachsende Klarheit über unsere geistigen Muster und Gewohnheiten. Indem wir dies üben und stabilisieren, schaffen wir die Basis für weiterführende Meditationsübungen, die es uns dann ermöglichen, die wahre Natur unseres Geistes zu erkennen. An diesem Wochenende werden wir den Schwerpunkt auf praktische Übungen legen und uns über Frage und Erfahrungen bezgülich der Praxis austauschen.

Sabchu Rinpoche

20. - 22. September 2024 - Shiné Unterweisungen und Chenresig Einweihung

Veranstaltungsort: Kommisse in Wolfenbüttel

Zeiten:
- Freitag (20.09) - 18.00 bis 20.00, Belehrungen Shiné
- Samstag (21.09) - 10.00 bus 12.00 und 14.30 bis 16.30, Belehrungen Shiné, 19.30 bis 20.30 Chenresig Praxis
- Sonntag (22.09) - 10.00 bis 12.00 Belehrungen Shiné, 14.30 bis 17.30 Chenresig Einweihung
Kursgebühren: 120 Euro fürs gesamte Wochenende, 60 Euro für entweder Samstag oder Sonntag

Kursinhalt: Shiné ist die Meditation der Geistesruhe. Wir üben mit Sabchu Rinpoché, im gegenwärtigen Augenblick zu verweilen ohne uns in Erinnerungen, Plänen oder Sorgen zu verstricken. Völlig wach und entspannt beobachten wir, wie Gedanken, Gefühle und Sinneswahrnehmungen auftauchen und wieder vergehen. Diese Übung ist die Grundlage jeder Meditation. Darüber hinaus werden die Praxis auf Chenresig ausüben, des Buddha-Aspekts von Liebe und Mitgefühl.

Wir praktizieren dies auf traditionelle tibetische Art. Am Sonntag werden wir die Einweihung auf Chenresig bekommen, was unsere Praxis durch den damit verbundenen Segen vertiefen wird.

Anmeldungen
können per E-mail (mark_de_visser@hotmail.com oder info@dhagpo-braunschweig.de) oder Handy (0163-3669289) erfolgen. Es kann schon vorab bezahlt werden (per Bank oder Paypal), dies einfach vermerken bei der Anmeldung.

Lama Lodrö

18.10 bis 20.10.2024
Fortlaufender Lojong Kurs

Lama Tsültrim

6.12 bis 8.12.2024
Thema noch zu bestimmen